Gehorsam durch den Alltag

Die offenen Gruppen „Alltags-Training“ richten sich an alle, die nach dem Besuch der Welpen-Schule weiter in der Gruppe arbeiten und den Grundgehorsam in Alltags-Situationen festigen möchten. Hier üben wir die Dinge, die ein „braver Hund“ lernen sollte, z.B. das Laufen an lockerer Leine, eine gute Orientierung am Halter, Sitz, Platz usw. Die Gruppen richten sich in erster Linie an Junghunde, es gibt aber auch Gruppen für ausgewachsene Vierbeiner kleiner und großer Rassen, so dass für jeden etwas dabei ist. 
Alle offenen Gruppen sind wie die Freizeit-Gruppen jeweils monatlich buchbar. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, sofern es in der gewünschten Gruppe einen freien Platz gibt. Sie buchen einen festen Platz in der gewählten Gruppe – die Treffen finden einmal wöchentlich statt ( vier Termine im Monat ). Teilnehmende Hunde sollten verträglich mit Artgenossen sein. Mitzubringen sind ein gut sitzendes Halsband oder Geschirr und eine etwa zwei Meter lange Leine sowie viele sehr gute, kleine Leckerchen.  

Trainings-Orte: WECHSELNDE ORTE IN DETMOLD – die Treffpunkte werden vor den Stunden bekannt gegeben. Bei schlechten Wetterverhältnissen besteht die Möglichkeit, in meine TRAININGS-HALLE auszuweichen. 

 

  • Montags 10:00 
  • Dienstags 16:00 / 17:00 
  • Freitags  15:30
  • Monats-Beitrag 65 € 
  • Rabatt beim Besuch von zwei Gruppen / Monat